Sonntag, 15. Juni 2014

Bikini Body Guide - Woche 3

Und schon ist die dritte Woche um. Wäre hätte es gedacht? Denn ich war kurz vorm Aufgeben. Aber der Reihe nach.


Mein Trainingsplan sah so aus:
Montag: Legs & Cardio und Stretching
Dienstag: LISS
Mittwoch: Rest Day
Donnerstag: LISS
Freitag: Rest Day
Samstag: LISS und Arms & Abs
Sonntag: Full Body und Stretching

Man kann sich den Trainingsplan übrigens auch auf ihrer Seite runterladen und ausfüllen. Ich hänge meinen mit Washi Tape an den Schrank.


So, was war das denn für eine Chaoswoche? Montag lief noch alles gut mit Legs & Cardio und ich habe sogar an das Stretching gedacht. Dienstags war ich im Schwimmbad und bin 35 Minuten für LISS geschwommen. Und dort begann auch das Unheil. :D Es gab zuerst Kekse und ein Milchshake und dann kam noch ein Freund mit Chips und Gummibärchen an. Abends haben wir gemeinsam gekocht: Salat, Auflauf und Eis zum Nachtisch machte einen Fresstag perfekt. Und leider wurde es Mittwoch und Donnerstag nicht besser. Am Freitag war ich dann so deprimiert, dass ich den zweiten Rest Day eingeschoben habe und wirklich darüber nachgedacht habe, die dritte Woche noch einmal zu starten. Auch wenn ich ja keine Diät mache, Sport und Ernährung müssen Hand in Hand gehen und ich war super unzufrieden. Passend zu meinem kleinen Tief habe ich dann einen Blogeintrag zum Thema Motivation geschrieben, den man hier nachlesen kann. Und danach war ich wieder bereit für volle Power. Tiefs gehören zum Prozess dazu und man kann schließlich auch nicht sein Leben ständig zurücksetzen. Und deshalb zählt nur der nächste Tag und nicht was gestern war. Also habe ich am Samstag die letzte LISS-Einheit und Arms & Abs absolviert und heute trotz Muskelkater das Full Body Workout. Was kann ich sagen? Es war natürlich wieder anstrengend, aber es war deutlich einfacher als beim ersten Mal. Vor der vierten Woche habe ich jetzt wieder etwas Bammel, denn dort kommen meine ungeliebten Commandos.

Gewicht: 55,0kg
Abnahme: 0kg
Veränderungen: Diese Woche sehe ich keinen Unterschied, möglicherweise haben mir meine drei Tage alles wieder Zunichte gemacht. Aber dafür wird die vierte Woche großartig! Und dann kommen auch Vorher-Nachher-Bilder. Hoffentlich sieht man etwas!









Kommentare:

  1. Hallo Julie,
    nicht aufgeben. Du kannst mich doch nicht hängen lassen ;-)
    Schön, dass du deine motivation wieder gefunden hast. Bei mir war es in der zweiten Woche ähnlich. Hier essen gehen, da grillen... Aber wir schaffen das schon.

    Eine schöne dritte Woche
    Martina
    www.ilove-amanda.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, aufgeben ist nicht! :D Ja, Montag und Dienstag waren auch wieder Durchhängtage, aber jetzt geht es endlich aufwärts! Freue mich schon auf die Vorher-Nachher-Fotos.

      Löschen
  2. Der Trainingsplan ist wo auf der Homepage ? :D
    würdest mir bitte den link schicken :)
    danke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, der ist hier zu finden: http://www.kaylaitsines.com.au/free-downloads/

      Löschen