Montag, 30. Juni 2014

Bikini Body Guide - Woche 5

Huhu!

Und da kommt heute noch mein Erfahrungsbericht der Woche 5. Mein Trainingsplan dieser Woche sah wie folgt aus:



Montag: Rest Day
Dienstag: Arms & Abs und Stretching
Mittwoch: LISS
Donnerstag: Rest Day
Freitag: LISS, Abs & Cardio und Stretching
Samstag: LISS
Sonntag: Legs & Cardio

Puuuh, das war ja mal wieder eine durchwachsene Woche und das lag vor allem an Pizza und Co am Mittwoch und Donnerstag, was sich dann auch auf der Waage mit 0,2kg mehr bemerkbar gemacht hat. Insgesamt sieht die fünfte Woche etwas anders als die vorherigen. Die Krafteinheiten bleiben von der Anzahl gleich, aber die LISS-Einheiten werden von 2-3 auf 4-5 erhöht. Ich wollte am Sonntag eigentlich noch einmal ne Runde Walken gehen, aber der Regen hat mir dann einen Strich durch die Rechnung gemacht. Für Woche 6 habe ich mir aber dann wirklich vorgenommen, fünf LISS-Einheiten zu schaffen. Beim Resistance Training gibt es nun kein Full Body mehr, sondern dafür noch ein gesondertes Abs-Workout. Das finde ich auch ganz nett, weine dem Full Body aber trotzdem etwas hinterher, weil es mir immer am meisten Spaß gemacht hat. Insgesamt ist die Mehranzahl von Trainingseinheiten gar nicht so leicht unter einen Hut zu bringen, vor allem, weil ich ja immer ungern mit Muskelkater trainiere und lieber ein Tag Pause hätte. Das ist damit aber kaum noch machbar… Sonst fällt mir noch auf, dass ich Probleme mit meinen Knien bekomme. Seit ich mit dem Training begonnen habe, habe ich immer ohne Turnschuhe auf meiner Matte trainiert. Egal ob Freeletics, 30-Day-Shred, Tone It Up oder anderer Sport, es war nie ein Problem. Ab dieser Woche werde ich vorsichtshalber mit Turnschuhen trainieren, schließlich will ich mir nichts kaputt machen. Dass ich jetzt Knieprobleme bekommen habe, liegt meiner Meinung nach an den ganzen Sprungeinheiten (X-Jumps, Sumo Squats Jumps, Rope Skipping, Jumping Lunges) und sollte es nach der sechsten Woche nicht besser werden, werde ich die Sprünge weglassen. Gut, beim Seilspringen wird das wohl eher schwierig, aber der Rest geht ja auch so. :) 
Legs & Cardio am Sonntag waren übrigens wieder knallhart. Ich habe ganz schönen Muskelkater vor allem in den Innenseiten der Oberschenkel. Also genau da, wo ich sowieso gerne noch bisschen Speck weg und lieber Muskeln haben will. Hihi.

Gewicht: 54,2kg
Abnahme: -0,8kg
Veränderungen: Mein Bauch scheint ein bisschen flacher zu sein. Aber neue Fotos gibt es erst nach der sechsten Woche wieder. :)















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen