Samstag, 15. November 2014

Tief versunken

Hallo ihr Lieben!

Ich kann auf jeden Fall versprechen, dass ich mich demnächst wieder etwas häufiger melden werde, da bei mir zum Glück die Prüfungszeit endlich vorbei ist und jetzt etwas Ruhe einkehrt. Ich habe mich entschieden, wieder einmal eine Pause vom Bikini Body Guide zu nehmen. Ja, manche werden vielleicht schon mit dem Kopf schütteln, aber es ist ja dann nur noch Woche 12, die ich absolvieren muss und die schiebe ich mir nun jetzt auf die letzte Woche vor Weihnachten und mache nun die nächsten vier Wochen etwas anderes.

Zum einen läuft immer noch unsere Christmas Series bei Facebook, bei der ich jede Woche einen Trainingsplan und eine Playlist bei YouTube hochlade und zum anderen ist die vier Wochen Zeitspanne perfekt für eine neue 30-Day-Challenge. Und diesmal werden es gleich zwei sein, die ich euch jetzt vorstelle:

Summer Body Transformer Challenge by BodyRock
BodyRock ist vielleicht noch einigen ein Begriff. Sehr knapp bekleidete Damen machen HIIT-Training mit vier bis sechs Übungen und mehreren Runden. Diese Challenge sollte auch für beschäftigte Leute gut zu bewältigen sein, da sie jeweils nur 12 bis 18 Minuten geht. Zwar ist der Sommer schon vorbei, aber im Kampf gegen Lebkuchen und Spekulatius ist mir jede Challenge recht. :) Deshalb habe ich auch schon angefangen, hier eine Playlist zusammen zu stellen und dann geht es am Montag los!

30 Day Fat Burn Workouts
Diese 30 Tage Challenge von BeFit beinhaltet 10 - 15 minütige Workouts und hat auch einen eigenen Kalender. Zusammen sind die zwei Workouts sicherlich gut zu bewältigen, so dass ich die beiden mit ins Training integrieren will. Ich berichte dann nächste Woche, wie gut oder schlecht das momentan klappt. ;)

Und damit wünsche ich euch noch ein schönes Wochenende!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen